Satellite - Der mobile Scanner zur kontaktlosen Lasertherapie

Großflächige Lasertherapie mit rechtsdrehender Spinmodulation

Der Satellite wurde speziell für die Flächentherapie konzipiert und wird einfach als optionale Sonde an den Physiolaser angeschlossen. Die Bedienung erfolgt über den Physiolaser (Touchscreen) und über zwei Stellknöpfe für den Strahlenverlauf am Satellite. Er kann damit auch mit allen bewährten Resonanzfrequenzen zur Lasertherapie (Photobiomodulation, LLLT) angesteuert werden. 

Lasertherapie mit edem Satellite Laserscanner

Lasertherapie mit dem Satellite Scanner - So einfach geht es!

Der Satellite ist zwar transportabel aber zur Lasertherapie wird er idealerweise mit Stativ/Universalarm betrieben. Die Lasertherapie mit dem Satellite kann deshalb hervorragend delegiert werden.

Die Größe der zu bestrahlenden Körperfläche wird vom Therapeuten ermittelt und über ein spezielles Spiegelsystem eingestellt, je nach Körperteil, Nerven oder Meridianverlauf. Aus der erforderlichen Laserernergie (z.B. 4 Joule/cm2) und der Größe der Fläche (z.B. 20 cm2 und damit total 80/Joule) ermittelt der Physiolaser automatisch die erforderliche Therapiedauer.
Die Kreisfunktion des Satellites verfügt über einen anregenden rechtsdrehender Spin.

Satellite Lasertherapie Wange

Lasertherapie Gesicht, Laserscanner

Lasertherapie mit dem Satellite, runde und ovale Flächen

Mit Hilfe des Universalarms läßt sich der Satellite in jeder Position optimal fixieren. Er ist drehbar und hervorragend in unterschiedlichen Winkeln individuell zu positionieren.

Satellite Lasertherapie Wirbelsäule

Scanner Lasertherapie Wirbelsäule

Lasertherapie der Wirbelsäule, Linien, rechteckige Flächen

Über die Strahleinstellung läßt sich der Verlauf der Wirbelsäule exakt festlegen und z.B. eine Schmerztherapie durchführen. Die Back-Shu punkte werden zusätzlich stimuliert.

Satellite Lasertherapie Nacken/Schulter

Lasertherapie von großen Flächen, Laserscanner, Laserbehandlung, Rückenschmerzen

Lasertherapie kreisförmig

Bestrahlung bei Rückverspannung, Hartspann. Je nach Körperteil, Nerven, Verletzungen oder Meridianverlauf ergibt sich die Größe des Kreises bzw. der Behandlungsfläche.

Satellite auf dem Trolley

Satellite auf dem Trolley zur Lasertherapie

Lieferumfang des Satellite Laserscanners

Satellite, Universalarm/Stativ, Interfacekabel, Netzteil, Bedienungsanleitung.

Leistung 500 mW/810 nm + 150 mW/638 nm

Das Foto zeigt den Satellite montiert auf dem optionalen Gerätewagen, angeschlossen an den Physiolaser incl. Flächensonde cw.