Die LLLT (Low Level Lasertherapie), sanfte, non-invasive Lasertherapie

RJ will dem Anwender in erster Linie neue "komplementäre Verfahren" näher bringen. Die natürliche ganzheitliche Heilweise steht im Vordergrund, deshalb sind in den RJ Lasergeräten spezielle Funktionen und Frequenzprogramme integriert, z.B. für die:

  • Aurikulotherapie, Akupunktur, Laserakupunktur und Laser-Resonanztherapie Meridianfrequenzen nach REININGER
  • Chakrafrequenzen nach BAHR
  • Biofrequenzen nach NOGIER u.v.m.

Zur Weiterbildung verweisen wir auf die umfangreiche Literatur und auf die Fachfortbildungen von RJ sowie der großen Akupunkturgesellschaften der Ärzte und der Lasergesellschaften:

  • DAA (Deutsche Akademie für Akupunktur e.V.)
  • OGKA (Österreichische Gesellschaft für kontrollierte Akupunktur)
  • DGfAN (Deutsche Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie)
  • DÄGFA (Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur)
  • SALT (Swiss Association Laser Therapy): Lasergesellschaft für den deutschsprachigen Raum

Auch in der Lasermedizin gilt das Arndt-Schulz-Gesetz (sogenanntes biologisches Grundgesetz), aufgestellt von dem Psychologen R. Arndt (1835-1900) und dem Pharmakologen H. Schulz (1853-1932). Es besagt, dass

  • Starke Reize lähmen, zerstören
  • Mittlere Reize hemmen
  • Schwache Reize fördern.

Adäquate Energieabgaben, am richtigen Zielort angewendet, können gestörte Organfunktionen wieder harmonisieren: Nicht der stärkste, gerade noch ausgehaltene Reiz ist der beste, sondern der schwächste, der noch eine ausreichend gute Reaktion hervorruft.

Bitte beachten Sie die Angaben unter der Rubrik Laserforschung. Wir haben versucht, eine weitreichende Liste der neueren Forschungsergebnissse bereitzustellen und aktuell zu halten. Weitere Unterlagen und Studien können über RJ angefordert werden.


 LightNeedle zur punktuellen Lasertherapie und Laserakupunktur. Es können Punkte, Nerven, Gelenke und Muskeln behandelt werden.

 Non-invasive Laserblutbestrahlung zur systemischen Therapie

 Pferde - Diagnose + Therapie, IVAS

 Weitere Informationen (Geräte und Anwendung)

 Hier geht es zur: Buchliste

 Klicken Sie hier, um mehr über RJ Dentalapplikatoren zu erfahren.

RJ-LASER Therapy manual for non-invasive laser therapy


Jose T. Vargas

Es werden zwei Anwendungsformen der Lasertherapie zur Biostimulation/Biomodulation unterschieden:

Reflektorisch Mikrosystem

Lokal Makrosystem

  • Dermatologie
  • Zahnmedizin
  • Orthopädie
  • Rehabilitation
  • Physiotherapie
  • Veterinärmedizin

muscle system of the human body, front view


Für die ganzheitliche Diagnose und energetische Therapie sind in den RJ Lasergeräten spezielle "Biofrequenzen" nach NOGIER, BAHR und REININGER integriert


Dr. Paul Nogier researcher for laser therapy frequencies

Der französiche Arzt , Dr. Paul Nogier wurde 1908 in Lyon geboren und starb am 15. Mai 1996. Er kann als Vater der modernen Ohrakupunktur bezeichnet werden und hat die sieben Hauptfrequenzen (A-G) entdeckt und zur Diagnose (RAC) und Therapie erstmals in die Medizin eingeführt.

Die NOGIER-Frequenzen sind in den RJ Lasergeräten programmiert.

Dr. Frank Bahr researcher for laser therapy frequencies

Dr. Frank Bahr, ist ein Schüler von NOGIER und hat mehr als 14 wichtige Bio-Frequenzen entdeckt, außerdem die Frequenzen der Energiezentren (Chakren). Dr. Bahr ist seit 25 Jahren der Präsident der Deutschen Akademie für Akupunktur e.V. (DAA).

Die BAHR-Frequenzen werden mit dem RAC angewendet und korrespondieren mit Ohr- und Körperpunkten, Gewebeschichten, Störherde und vieles mehr.

Dr. Bahr arbeitet mit dem Physiolaser olympic, 500 mW/810 nm Sonde und dem Polylaser trion mit der Schmerz- und Hautfrequenz. Die BAHR-Frequenzen sind in den RJ Lasergeräten einprogrammiert

Manfred Reininger performing the RAC with the RJ laser device

Dr. Manfred Reininger, ist der Vizepräsident der größten österreichischen Gesellschaft für Akupunktur (OGKA) und war der erste, der die Frequenzen der Meridiane entdeckt und angewendet hat. In den folgenden Jahren stellte er ein komplettes Frequenzsystem vor, mit Bezug zu Krankheiten, Organen, Umwelt u.v.m.

  • Meridianfrequenzen
  • Reininger RI, RII, RIII
  • Frequenzen der Ebenen
  • Viral/Bakteriell
  • Anti-Frequenzen

Dr. Reininger arbeitet mit dem Physiolaser olympic und der 500 mW/810 nm Sonde.

Die REININGER-Frequenzen sind in den RJ Lasergeräten programmiert.

Dr. med.vet. Uwe Petermann during laser therapy with the multi-cluster probe

Dr.med.vet. Uwe Petermann, ist seit vielen Jahren Referent der DAA und der internationalen Organizationen IVAS. Er hat verschiedene Bücher über die Lasertherapie (Veterinärmedizin) veröffentlicht und veranstaltet auch eigene Fachfortbildungen.

Dr. Uwe Petermann erforschte wegweisend die moderne Akupunktur im Bereich Veterinäredizin (PCLAC) und entwickelte sehr effektive energetische Behandlungsmethoden und Frequenzkombinationen (z.B. focal Burst).

Dr. Uwe Petermann arbeitet mit dem Physiolaser olympic 90 W/904 nm and dem LaserPen, 40 W/810 nm, multi-cluster probe (5x30W/9094 nm).

 

Laservideo: Veterinärmedizin

Veröffentlichung: Laminitis (Polnisch)

Veröffentlichung: Paresis (Polnisch)

Veröffentlichung: Chronisc degenerative Schäden (Polnisch)

Veröffentlichung: Wundheilung (Polnisch)

Veröffentlichung: Laserpunktur (Polnisch)

 


Hinweis: Die Lasertherapie (LLLT) ist in Deutschland wissenschaftlich noch nicht anerkannt und gehört zu den komplementären Therapieverfahren.