LightNeedle 300 zur Laserblutbestrahlung : Photonenenergie auf den Punkt gebracht

LightNeedle (laserneedle, laser needle) desigend for non-invasive laser blood irradiation

Das LightNeedle System zur Laserblutbestrahlung

Non-invasive Laserblutbestrahlung wird in erster Linie mit der LightNeedle 300 „mini" ausgeführt. Die LightNeedle 300 verfügt neben 4x50 mW/655 nm Rot auch über 2x50 mW/405 nm Blauviolett.

Die Laserblutbestrahlung ist eine systemische Therapie. Da die non-invasive Methode als risikolos einzustufen ist, eignet sie sich für jeden Patienten.

Laser blood irradiation, non-invasive, tongue applicator for sublingual laser blood irradiation.

LightNeedle Zungenapplikator zur sublingualen Laserblutbestrahlung, mit abgewinkelter und zielgerichteter Strahlführung.

Entscheidend für den Erfolg der Bestrahlung ist die Erreichbarkeit der Gefäße. Deshalb wird die Zunge und auch Kniekehle bestrahlt und ev. der Unterarm (Arteria radialis, Armbeuge).

Die non-invasive Blutbestrahlung bietet viele Vorteile gegenüber der invasiven Methode:

  • Leicht und schnell anzuwenden
  • Delegierbar
  • Schmerzlos
  • Risikolos
  • Angenehm für den Patienten und Therapeuten

Sublingual laser blood irratdiation, non-invasive

Sublingual laser blood irradiation

Die sublinjguale Bestrahlung ist angenehm für den Patienten und einfach durchzuführen. Sie kann in der Klinik delegiert werden.

 

Laser irradiation of blood, non-invasive, tongue applicator for sublingual laser blood irradiation.

Schema der non-invasiven Laserblutbestrahlung, Zungenapplikator, sublingual

Die Vorteile:

Der Zungenapplikator zur sublingualen Laserblutbestrahlung und der Knieapplikator ist so designed, dass die Gefäße optimal erreicht werden.

Die 300 mW Leistung übertreffen von 5 mW intravenös und gleichen eventuelle Verluste über die Haut aus.

Zur Kniebestrahlung wird auch die fokussierte Sonde 516C (Superpuls) oder der eigenes für diesen Zweck entworfene Knieapplikator verwendet.

Laser irradiation of blood, non-invasive, knee applicator

Schema der non-invasiven Laserblutbestrahlung, Knieapplikator (Poplitea)

The knee probe for (superpulsed infrared, 5x30 W/904 nm) for the poplitea, non-invasvie laser blood irradiation

Die Kniesonde mit 5x30W/904 nm.


Weitere Informationen: contact@rj-laser.com


Hinweis: Die Lasertherapie (LLLT) ist in Deutschland wissenschaftlich noch nicht anerkannt und gehört zu den komplementären Therapieverfahren.