ANMELDEFORMULAR

Einführung in die Laserakupunktur und LLLT

01.04. 2017 in Senden:

  per FAX an: 02361- 37 23 60

  per Post: European TCM Laser Academy / ELA; Dr. med. Michael Weber; Wierling 3B; D 48 308 Senden

 

Licht kann Heilen:

Mit Laser-Akupunktur und LLLT erfolgreich behandeln

 

ANMELDEFORMULAR
Einführung in die Laserakupunktur und LLLT
01.04. 2017 in Senden:

  • per FAX an: 02361 – 37 23 60
  • per Post: European TCM Laser Academy / ELA; Dr. med. Michael Weber; Wierling 3B; D – 48 308 Senden

Licht kann Heilen:
Mit Laser-Akupunktur und LLLT erfolgreich behandeln

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) hat sich im Laufe der Jahrtausende kontinuierlich weiter entwickelt. Von den Anfängen mit Akupressur über die Akupunktur mit Knochensplittern über die Kupfernadel bis hin zur bis heute gebräuchlichen Metallnadel. Der Ersatz der Metallnadel durch die Laser - Lichtnadel ist ein weiterer Meilsenstein in dieser Erfolgsgeschichte der TCM.
Die TCM bietet mit ihrem tiefgreifenden Erfahrungsschatz die Grundlage für die Laserakupunktur. Alle Akupunkturpunkte können schmerzfrei durch die Laserlichtnadel ersetzt werden.
Aber die Lichtakupunktur ist viel mehr als nur der schmerzfreie Ersatz der Metallnadel. Das Laserlicht kann tief in das Gewebe bis in das De-Qi Gebiet eindringen und dort neben der Akupunkturwirkung viel bewegen. Laserlicht verbessert die Durchblutung und den Stoffwechsel der Zellen.
Im Rahmen des Seminars und Workshops soll die/der Therapeut/in sicher im Umgang mit dem Laser werden: welcher Punkt wann und mit welcher Lichtenergie, zelluläre und mitochondriale Wirkungen des Laserlichts, Kombinationen von Laserakupunktur und Ernährungslehre, Mikronährstoffen, Chinesischer Phytotherapie usw.
Die Behandlung mit Licht ist nicht nur für Kinder ideal, sondern eröffnet vielfache neue therapeutische Optionen! Licht kann heilen!
Wir würden uns freuen, Sie / Euch am 01. April in Senden begrüßen zu dürfen.


KURSHINWEISE:


Klinische TCM : Aus der Praxis – für die Praxis: Mikronährstoffe und Vitamine
„Moderne Mitochondriale Medizin“ nicht nur in der „Traditionellen Chinesischen Medizin“, Senden, Sa. 24.06. 2017; Gebühr: 150 € (inkl. Skript und Getränke während der Kurszeiten)


Einführungsseminar und Workshop: LICHT KANN HEILEN - Laserakupunktur und Low Level Laser Therapy (LLLT)
Einführung in die Therapie mit Laserlicht: Sa. 01.04. 2017; Gebühr 150 € (inkl. Skript und Getränke während der Kurszeiten)
Persönliche Daten
Name:*:           ………………………….      Vorname:* :          ………………………………
Fachrichtung: …………………………………………………………………………………….
TCM- Interessen- Schwerpunkt: …………………………………………………………..
Straße:* :          ……………………………………………………………………………..
PLZ:*:           …………………                   Ort:* :            ……………………………...
Telefon:*:       …………………                   Telefax:           ………………………………
E-Mail:* :          ……………………………………………………………………………...
Die Seminargebühr
überweise ich an: Bankverbindung: Konto-Nr. 0010105815 bei der Kreissparkasse Vest Recklinghausen; BLZ: 426 501 50 – IBAN: DE91 4265 0150 0010 1058 15; BIC WELADED1REK
Mit der Unterschrift bestätige ich die verbindliche Anmeldung zu dem Laserakupunktur –Kurs. Die Kursgebühr in Höhe von 150,00€ wird zeitnah überwiesen.

……………………………………………………………………………………………………………
Ort                                                                   Datum                          Unterschrift

 

Veranstaltungsort
Die Kurse finden statt in der European TCM Laseracademy – Wierling 3B; D – 48 308 Senden
Kurszeiten
Samstag:     09:30 Uhr – 12:30 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr

 

 

 

 


Hinweis: Die Lasertherapie (LLLT) ist in Deutschland wissenschaftlich noch nicht anerkannt und gehört zu den komplementären Therapieverfahren.

Customize